Über die Idee

 

UNVERPACKT SYLT….

bewusst – einfach – gut

Einer guten Idee ist es egal, wer sie hat !!!

 

Moin,

mein Name ist Frauke Bengsch, ich bin 1966 geboren und wohne seit über 30 Jahren im hohen Norden,

auf der schönen Insel Sylt.

Zu Weihnachten 2020 bekam ich von meiner Tochter das Buch „plastikfrei leben“ geschenkt.

Ich glaube das war der Anfang meiner Idee….

 

Seit dem Februar 2021 reift der Gedanke, einen Unverpackt-Marktwagen auf dem Wochenmarkt in Westerland zu eröffnen. Nach dieser neuen Lebensidee folgten innerhalb kürzester Zeit Entscheidungen und Taten. Die Ereignisse überschlagen sich täglich und manchmal frage ich mich, ob das alles real ist. „Irgendwer“ möchte,

dass ich dieses Vorhaben unbedingt realisieren soll.

 

Die zahlreichen Müllsammelaktionen am Sylter Strand lässt uns immer wieder aufhorchen:

wieviel Müll kann unsere Erde noch vertragen?

Dieses Thema geht uns alle etwas an und wir sitzen mit unserem Verpackungsmüll alle im gleichen Boot.

 

Ich möchte meinen Lebensunterhalt mit einer sinnvollen enkeltauglichen Aufgabe verdienen und Teil der Generation sein, die etwas verändert. Vielleicht habt Ihr Lust ein Teil davon zu sein

und diese tolle Sache zu unterstützen,

damit wir alle weniger Müll produzieren.

Denn DAS geht uns alle etwas an.

Kommt vorbei, bringt Euren Behälter mit, sucht eure Lieblingsprodukte aus und kauft unverpackt und wohl dosiert ein. Teilt meine Vision und kommt mit auf diese Reise……

STOP mit dem Müll und der Lebensmittelverschwendung.

DIE WELT VERÄNDERN, ….MACH MIT…

 

Vielen Dank, viele Grüße und hoffentlich bis bald…..

 

Eure Frauke

von Unverpackt Sylt